Wenn Ihnen das OpenOffice Forum gefällt, dann spenden Sie bitte und helfen uns das Forum zu erhalten!
💚 Das OpenOffice Forum bittet um Ihre Hilfe! 💚
DANKE >><< DANKE

Ihre Spende wird für die Deckung der laufenden Kosten der kommenden 12 Monate sowie den Ausbau 🌱 des OpenOffice Forums verwendet.
💚 Als Dankeschön werden Sie im Forum als OO-SUPPORTER gekennzeichnet. 💚
🤗 VIELEN DANK AN ALLE SPENDER - NUR DANK EUCH KÖNNEN WIR DAS FORUM ERHALTEN UND WEITERENTWICKELN 🤗

Zeilenumbruch innerhalb einer Zelle funktioniert nicht

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
Tilmann
Beiträge: 20
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 20:29

Zeilenumbruch innerhalb einer Zelle funktioniert nicht

Beitrag von Tilmann » Fr 15. Sep 2023, 14:23

Hallo,

normalerweise sollte ein Zeilenumbruch innerhalb einer Zelle mit STRG+ENTER funktionieren.
Zumindest aber mit Einfügen/manueller Umbruch/Zeilenumbruch.

Wenn aber beides nicht geht ? Scheißdreck !

Ich habe aber die Lösung gefunden:

"Das funktioniert jedoch nur, wenn sich der Texteingabecursor innerhalb der Zelle und nicht auf der Eingabezeile befindet. Sie müssen also zuerst auf die gewünschte Zelle doppelklicken. Klicken Sie dann einmal auf die Textposition, an der ein Zeilenumbruch eingefügt werden soll."

http://www.oooforum.de/viewtopic.php?t=3755

echo
Beiträge: 177
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 12:49

Re: Zeilenumbruch innerhalb einer Zelle funktioniert nicht

Beitrag von echo » Fr 15. Sep 2023, 20:26

Unbenannt.png
Unbenannt.png (105.06 KiB) 362 mal betrachtet
[

Versuche es mal da mit.
Links oben > Klick dort wo sich Zeilenüberschrift und Spaltennummerierung treffen (Tabellenblatt markieren)
Rechtsklick > Zellen formatieren > Ausrichtung > [X] Autom. Zeilenumbruch

Dann sollte es auch mit der Tastenkombination funktionieren

Gruß Holger

Antworten